Traxxas TRX 4 Land Rover – Revolution im RC-Car-Segment

Traxxas TRX 4 Land Rover
Traxxas TRX 4 Land Rover

Revolution im RC-Car-Segment: Der Traxxas TRX 4 Land Rover Defender kommt mit einem völlig neuen Design sowie mit stark erweiterten Funktionen im Vergleich mit allen Vorgängermodellen. Laut Hersteller ist er auf die typische Traxxas-Weise gebaut – robust, leistungsstark und bereit für den großen Spaß!

Wir nehmen das große Modell (Maßstab 1:10) genauer unter die Lupe und checken Qualität, Leistung und Ausstattung.

Portalachsen für große Bodenfreiheit

Der TRX-4 ist mit einem Portalachsensatz ausgestattet, die für eine große Bodenfreiheit sorgen. Um die gleiche Bodenfreiheit mit geraden Achsen zu erreichen (und nicht stecken zu bleiben), müssten die Reifen wesentlich höher sein, was wiederum mehr Neigung zum Umkippen mit sich bringen würde. Das TRX-4-Fahrgestell dagegen überwindet Geröll, Baumwurzeln und sogar Felsblöcke mit Leichtigkeit und lässt die meisten anderen Modelle einfach hinter sich.

Die Portalachsen verwenden eine Getriebeuntersetzung direkt an den Rädern, die unerwünschte Drehmomentverluste drastisch reduziert. Die Gesamtuntersetzung des Achsgetriebes ist mehr als doppelt so hoch wie bei Nichtportalachsen. Das Motordrehmoment des Titan 550 wird in eine geradlinige, kraftvolle Vorwärtsbewegung umgesetzt, anstatt Energie zu verschwenden. Dank der Portalachsgeometrie konnten auch die Achslenkerlager und die mittlere Antriebswelle angehoben werden, wodurch die Belastungen auf die Antriebswelle und die Aufhängungsteile stark reduziert werden. Lenk- und Spurstangen sind ebenfalls angehoben.

Traxxas TRX 4 Land Rover
Traxxas TRX 4 Land Rover

Steile Anfahrwinkel vorne und hinten ermöglichen es dem TRX-4, auch große Hindernisse frontal anzugehen. Die Konstruktion des Frontmotors verlagert das Gewicht nach vorne und sorgt so im Vergleich zu anderen Konstruktionen für eine überlegene Steigfähigkeit.

Hochbelastbarer, starrer Stahlrahmen

Ein hochbelastbarer Formstahl-Leiterrahmen mit geformten Querträgern bildet ein extrem steifes Rückgrat, das der Aufhängung die Arbeit ermöglicht, für die sie konzipiert wurde. Zudem lassen sich das vordere und hintere Differential sperren, wodurch die Fahranforderungen direkt vom Sender aus angepasst werden können. Nicht gesperrte Differentiale ermöglichen entspanntes Fahren auf der Strecke mit sanften, engen Kurven und perfektem Handling bei hohen Geschwindigkeiten. Wenn die Strecke technisch anspruchsvoller wird, sperren Sie ein- oder beide Differenziale, um überlegenen Grip zu erhalten.

Weitere innovative Feartures wie die Hi/Low-Range-Übertragung und der Vollmetall-Digitalservo mit Getriebe geben Ihnen jederzeit die volle Kontrolle, die Sie benötigen, um auch schwierige Fahrsituationen souverän und zuverlässig zu meistern.

Qualität und Finish

Traxxas war das erste Unternehmen, das bereits vor Jahren völlig wasserdichte RC-Fahrzeuge angeboten hat. Auch der TRX-4 ist vollständig wasserdicht und nicht nur „spritzwasserfest“. So ermöglicht er auch Touren in Bächen, Schnee und Schlamm, ohne sich Sorgen über Wasser in der Elektronik machen zu müssen.

Werfen wir einen Blick auf die Karrosserie: Der TRX-4 Trail wird mit der legendären Land Rover Defender Karosserie geliefert, komplett mit vielen Scale-Details für ein authentisches Spielerlebnis – z. B. mit funktionsfähigem Reserverad, authentischen Reifen, einem Geländewagenheber und Ersatzkanister für Kraftstoff dabei. Es gibt sogar einen Schnorchel, um den wasserdichten TRX-4 auch bei Bachdurchfahrten unempfindlich zu machen. Die robusten Stoßstangen bieten Freiraum und Schutz und sind mit D-Ringen zur Bergung ausgestattet. Die vordere Stoßstange ist so konstruiert, dass sie mit vielen gängigen Offroad-Zubehörteilen kompatibel ist.

Innere Werte

Das maßstabsgetreue Finish hört nicht mit der Karosserie auf – detaillierte Innenkotflügel, korrektes Aussehen der Bodenwannen und Dämpferbrücken und spezielle Canyon Trail-Reifen überzeugen auch auf den zweiten Blick. Letztere verfügen über Schaumstoffeinsätze und sind superweich und griffig, um auf felsigem Untergrund einen überragenden Grip zu liefern.

3S-Stromversorgung

Die neue elektronische Drehzahlregelung XL-5 HV sorgt für einen stärkeren und effizienteren Antrieb. Es wurden neue Geschwindigkeitsregelungsprofile für eine sanfte und präzise Regelung hinzugefügt. So erleichtert ein neues Trail-Profil das sanfte Anfahren, während das Crawl-Profil Anhalten am Berg und sofortiges Rückwärtsfahren auch auf extrem anspruchsvollen Strecken möglich macht. Lange Laufzeiten von bis zu 2 Stunden sind mit dem Traxxas 3S 5000mAh iD LiPo-Akkupack iD möglich.

Wichtige Maße:

  • Länge: 586 mm
  • Breite: 248,5 mm
  • Radstand: 324 mm

Für den Betrieb erforderlich:

  • 8,4 V NiMH oder 7,4/ 11,1 V LiPo
  • Geeignetes Ladegerät
  • 4 x AA’s für Sender

Fazit zum Traxxas TRX 4 Land Rover

Wer nicht nur auf ein naturgetreues Aussehen, sondern auch auf ebensolche Fahreigenschaften Wert legt, ist mit dem Traxxas TRX 4 Land Rover Defender RC-Car bestens bedient. Viele technische Innovationen sorgen für ein realistisches, optimal dosierbares Fahrerlebnis. Die robuste und langlebige Konstruktion tut ihr Übriges dazu, dass Sie mit diesem Fahrzeug lange Fahrspaß haben werden. Für rund 550.- Euro ein guter Kauf!

Traxxas trx 4 deutsch

Deutsche Information zu dem Traxxas TRX4 Modell findet ihr selbstverständlich erstmal hier bei uns, unterem auch einen Link zu der Anleitung in Deutsch Traxxas TRX 4 Land Rover Bedienungsanleitung Deutsch(Quelle: https://traxxas.com)

Welcher Akku passt in den Traxxas TRX4?

Hilfreiche Information zu solchen Fakten finden sich in zahlreichen Foren, so zum Beispiel auch das Forum rockcrawler.de, Speziell dieser Post von „Lifthrasir“ ist da sehr aufschlussreich.

Speziell zu den Akku Maßen und Kapazitäten:

Traxxas TRX4 Akku:

Länge: 160 mm
Breite: 46 mm
Höhe: 25 mm
Nennspannung: 10,8 V
Kapazität: 5000 mAh

 

Traxxas TRX4 Tuning und Verbesserung

Dafür brauchen wir fast einen eigenen Beitrag, denn auch wenn der Traxxas TRX4 in der Grundausstattung schon ziemlich gut ist, gibt es selbstverständlich noch einige Sachen, die ihr machen könnt, um die Leistung des Traxxas TRX4 zu verbessern, wie zum Beispiel:

  • Motortuning
  • Fahrwerkstuning
  • Regler
  • Servos
  • Differential

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*